26.06.2017: Konferenzbesuch “12th International Workshop on Electrodeposited Nanostructures (EDNANO-12)”

Vom 16. bis 18. März 2017 nahmen Wouter Maijenburg, Nachwuchsgruppenleiter der Gruppe "Light for Hydrogen" sowie zwei seiner Mitarbeiter/innen (Ana María Araújo Cordero und Titus Lindenberg) am “12th International Workshop on Electrodeposited Nanostructures (EDNANO-12)” in Sofia, Bulgarien teil. Im Rahmen dieses Konferenzbesuches stellten die drei die neue Nachwuchsgruppe und dessen Forschungsschwerpunkte vor. Das erfreuliche Resultat des kurzen Trips sinds interessante und hilfreiche neue Kontakte und Projektideen, die nun in die Umsetzung gehen. Weitere Informationen zur Konferenz gibt es hier: www.szfki.hu/ednano/EDNANO12main.html


NEWS

zum Archiv ->